Ausbildung zum Hundefriseur

 

 

Wenn Du Dich nicht mit dem Mittelmaß zufrieden geben möchtest und eine Top Hundefriseur Ausbildung Deine Mindestanforderungen ist, dann bist Du hier richtig!

 

Mein Frauchen ist international die erfolgreichste Hundefriseurin Österreichs. Sie erlernt Dir Schneide-, Scher- und Trimmtechniken auf höchstem Niveau und ist immer am Puls der Zeit.

 

Unterrichtet wird an den im Salon gängigen Rassen die Du Dir nicht- wie bei manchen Hundefriseurschulen üblich - selbständig organisieren musst.

 

Gegenstand der Ausbildung ist das Erlernen moderner Hundepflege auf internationalem Standard in Theorie und Praxis.

 

Schon am ersten Tag wirst Du in die Tätigkeit als Groomer miteinbezogen, das heißt Du wirst direkt am Hund arbeiten. Von Anfang an führst Du die Arbeiten unter Anleitung, selber durch.

 

Unser Ziel ist es Dich zu einem professionellen und kompetenten Hundefriseur auszubilden!

 

Die Ausbildung beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

 

  • Bürsten
  • Kämmen
  • Entfilzen
  • Baden inkl. Shampookunde
  • Fönen (kurz- und langhaar)
  • Augen- und Ohrenpflege
  • Pfoten- und Krallenpflege
  • Handtrimmen von harthaarigen Rassen inkl. Trimmtechniken
  • Scherenhaltung (richtiger Umgang mit der Schere)
  • Von Hand geschnittene Frisuren (im Standard des FCI und modern)
  • Richtiges Arbeiten mit und ohne Halterung
  • Sauberkeit und Hygiene
  • Rassetypische Fellpflege und aktuelle internationale Trends
  • Körpersprache des Hunde
  • Handling bei schwierigen Hunden
  • Marketing im Salon
  • Kundenberatung
  • Materialkunde
  • Tipps zur optimalen Salonerstausstattung
  • Tipps für die Saloneröffnung

 

Die Schulung erfolgt natürlich nach neuestem Standard in Sachen Arbeitstechnik und Design.

 

Dir werden für die Zeit der Ausbildung alle erforderlichen Materialien kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Ebenso erhältst Du ein umfassendes Arbeitsbuch welches Dir den Weg zur Selbstständigkeit erleichtern soll und in dem Du praktische Tipps für Deinen Hundefriseuralltag findest.

 

Am Ende Deiner Hundefriseurausbildung wird es einen kleinen Rückblick auf das bereits Erlernte in Theorie und Praxis geben, wo Du die Chance hast zu beweisen, wie fit Du in Dein neues Berufsleben gehen wirst.

 

Deine Ziele zusammengefasst in Schwerpunkte:  

 

  • Umfangreiches praktisches & theoretisches Wissen rund um die Hundefplege
  • Kompetenz in Sachen Sauberkeit & Hygiene
  • Eigenständiges Führen eines Salons 

 

Sind diese Ziele erreicht erhältst Du ein Diplom das Dir eine Top Ausbildung bescheinigt auf die Du Deine Zukunft als Hundefriseur aufbauen kannst.

 

Solltest Du anschließend dennoch in einigen Dingen praktische Unsicherheit verspüren bist Du jederzeit herzlich willkommen um Dein Wissen aufzufrischen oder zu verbessern.

 

Während oder nach Deiner Ausbildung hast Du zusätzlich die Möglichkeit regelmäßig an Trainings teilzunehmen die von internationalen Hundecoiffeuren geleitet werden, um Dein bereits erlerntes Wissen zu festigen und zu erweitern.

 

Voraussetzung für die Tätigkeit als Groomer ist natürlich Tierliebe und respektvoller Umgang mit den Hunden!

Aber auch Lernbereitschaft und Konsequenz in der Umsetzung des Erlernten sind maßgeblich für Deinen späteren Erfolg.

  

Für weitere Informationen steht Euch mein Frauchen gerne schriftlich oder telefonisch zur Verfügung.

 

Kontakt:

Margit Schönauer

Tel: 0043 (1) 4086086

E-Mail: info@ausbildung-zum-hundefriseur.at